Insolvenzstiftung

Ihr Vorteil

  • maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildung
  • professionelle Bildungsplanerstellung
  • lösungsorientiertes Coaching
  • effiziente Abwicklung mit den Kooperationspartnern
  • geförderte Personalentwicklung

Insolvenzstiftung

EINE NEUE PERSPEKTIVE

Die Insolvenzstiftung läuft analog der Outplacementstiftung ab mit dem Ziel der Integration in den Arbeitsmarkt nach erfolgter Aus- und Weiterbildung.
 
Insolvenz bedeutet für alle MitarbeiterInnen – von der Führungs- bis hin zur MitarbeiterInnenebene – den Beginn eines neuen Lebensabschnittes, der viel Ungewissheit bringt. Daher erhalten Sie professionelle Unterstützung bei Ihrer Weiterentwicklung, um am Arbeitsmarkt wieder Fuß zu fassen.

Insolvenz bedeutet für alle MitarbeiterInnen – von der Führungs- bis hin zur MitarbeiterInnenebene – den Beginn eines neuen Lebensabschnittes, der viel Ungewissheit bringt. Daher erhalten Sie professionelle Unterstützung bei Ihrer Weiterentwicklung, um am Arbeitsmarkt wieder Fuß zu fassen.

Mag. Ingrid Schwab, BEd
Leitung Stiftungs- und Bildungsberatung
4021 Linz, Wiener Straße 150
Telefon: (+43) 05-7000-7202
Fax: (+43) 05-7000-7209
ingrid.schwab@wifi-ooe.at

Qualifizierungsnetzwerk Salzkammergut

Gerhild Niedergrottenthaler
Stiftungs- und Bildungsberaterin
4840 Vöcklabruck, Robert-Kunz-Straße 9
Telefon: (+43) 05-7000-7205
Fax: (+43) 05-90909-5859
gerhild.niedergrottenthaler@wifi-ooe.at