Navigationsmenü

Offene Stellen

Offene Stellen

 

WIFI ÖFA GmbH sucht

Coach / Sozialpädagogen (w/m)

Dienstort: Linz
Stundenausmaß: Vollzeit (38 Stunden pro Woche)
Kollektivvertragliche Einstufung: BABE-KV / 4a, Stufe 1 unter Berücksichtigung von anrechbaren Vordienstzeiten
Beginn: ehest möglich

Aufgabenbereiche:

  • Organisation, Gestaltung und Begleitung von Auswahlmodulen, sowie Mitwirken bei der Entscheidung über die Aufnahme von TeilnehmerInnen
  • Mitwirken bei der Erreichung der Zielvorgaben des Projekts
  • Unterstützung der TeilnehmerInnen bei individuellen Fragen (beruflich und privat)
  • Begleitung, Unterstützung, Beratung, Coaching und Motivation der TeilnehmerInnen (einzeln und in Gruppen)
  • Lückenlose Dokumentation des Coachingprozesses
  • Zusammenarbeit und regelmäßige Abstimmung mit der Projektleitung
  • Teilnahme an Teambesprechungen
  • Zusammenarbeit mit Unternehmen bzgl. Praktika oder möglichen Dienstverhältnissen
  • Unterstützung für die TrainerkollegInnen
  • Trainertätigkeiten im Bedarfsfall (Vertretungen, Berufsorientierung, Bewerbungstraining, allgemeiner Unterricht)
  • Administrative Tätigkeiten für den eigenen Aufgabenbereich (eAMS, Unterlagen, Coachingverlauf, …)

Fachlich verfügen Sie über:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Metallbereich oder abgeschlossene mittlere oder höhere berufsbildende Schule oder abgeschlossene AHS
  • Pädagogische Ausbildung: Mindestens 200 Stunden
  • Fachspezifische Weiterbildungen
  • ECDL-Base-Zertifikat

Persönlich überzeugen Sie durch:

  • Hohe Eigenmotivation und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kreativität
  • Fähigkeit zum systemischen Denken
  • Teamfähigkeit
  • Freude und Engagement bei der Arbeit mit der genannten Zielgruppe

Erfahrungen:

  • Tätigkeiten in berufsorientierenden oder vermittlungsunterstützenden Projekten für Jugendliche/Erwachsene im Ausmaß von mindestens 250 Kalendertagen (1000 Stunden)

Ihre Bewerbung mit Foto senden Sie bitte via eMail an Frau Daniela Zehetner:
WIFI ÖFA GmbH, Wiener Straße 150, 4021 Linz
Mail: daniela.zehetner@wifi-oefa.at
www.wifi-oefa.at

                                                                                                                                                                                                  

 

Das WIFI Oberösterreich sucht ab November 2017 folgende TrainerInnen auf Werkvertragsbasis für 36 Wochenstunden in Rohrbach:

1 TrainerIn für den Bereich „Lehrgansleitung - Jugendausbildung“

Voraussetzungen:

Fachqualifikation:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder abgeschlossene mittlere oder höhere berufsbildende Schule oder abgeschlossene AHS

Pädagogische Ausbildung:

  • mindestens 200 Maßnahmenstunden
  • ADA-Ausbildung und päd. Ausbildung (insgesamt 200 MS)

Erfahrungen:

  • Tätigkeiten in Projekten der Jugend-/Erwachsenenbildung an mindestens 250 Kalendertagen (1000 Stunden)
  • Erfahrung als TrainerIn in Ausbildungsprojekten, die zu einem Lehrabschluss oder
  • einer Teilqualifikation gem. BAG führen (250 Kalendertage/1000M.Stunden) oder
  • Praktikum während der Ausbildung – Lehramtsstudium oder
  • nachweisliche Ausbildung von zumindest 1 Lehrling

Zusätzlich:

  • Kompetenzbilanzierung: Nachweis eines Zertifikates über eine Ausbildung von mindestens 16 Maßnahmenstunden im Bereich Kompetenzbilanzierung (falls nicht vorhanden, Bereitschaft die Ausbildung schnellstmöglich zu absolvieren)
  • ECDL – Core oder ECDL Standard Zertifikat
  • Finanzführerschein
  • Body Plus

Ihr Honorar orientiert sich am BABE-Kollektivvertrag 4a, Stufe 1 unter Berücksichtigung von anrechenbaren Vordienstzeiten. Das Wochenausmaß beträgt 36 Stunden und wird mit Werkvertrag abgegolten.

Ihre Bewerbung mit Foto senden Sie bitte via eMail an Herrn Andreas Buchegger:
WIFI OÖ GmbH
Wiener Straße 150, 4021 Linz
Mail: andreas.buchegger@wifi-oefa.at
Kontakt: Andreas Buchegger

                                                                                                                                                                                                


Das WIFI Oberösterreich sucht ab sofort folgende TrainerInnen auf Werkvertragsbasis für 34 - 36 Wochenstunden in Kirchdorf:

1 TrainerIn für den Bereich „Berufsorientierung und Ausbildung für junge Erwachsene“

Voraussetzungen:

Fachqualifikation:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder abgeschlossene mittlere oder höhere berufsbildende Schule oder abgeschlossene AHS

Pädagogische Ausbildung:

  • mindestens 200 Maßnahmenstunden

Erfahrungen:

  • Tätigkeiten in Projekten der Jugend- und / oder Erwachsenenbildung an mindestens 250 Kalendertagen (1000 Stunden).

Zusätzlich:

  • Kompetenzbilanzierung: Nachweis eines Zertifikates über eine Ausbildung von mindestens 16 Maßnahmenstunden im Bereich Kompetenzbilanzierung (falls nicht vorhanden, Bereitschaft die Ausbildung schnellstmöglich zu absolvieren)
  • ECDL – Base oder ECDL Standard Zertifikat

Ihr Honorar orientiert sich am BABE-Kollektivvertrag 4a, Stufe 1 unter Berücksichtigung von anrechenbaren Vordienstzeiten. Das Wochenausmaß beträgt 34 - 36 Stunden und wird mit Werkvertrag abgegolten.

Ihre Bewerbung mit Foto senden Sie bitte via eMail an Herrn Andreas Buchegger:
WIFI OÖ GmbH
Wiener Straße 150, 4021 Linz
Mail: andreas.buchegger@wifi-oefa.at
Kontakt: Andreas Buchegger

                                                                                                                                                                                            

 

Das WIFI Oberösterreich sucht ab Dezember 2017 folgende TrainerInnen für 38 Wochenstunden in Linz:

1 TrainerIn für unseren Jugendausbildungskurs: Überbetriebliche Lehrausbildung gem. BAG §30 b über die gesamte Lehrzeit im Bereich Metall

Voraussetzungen:

Fachqualifikation:

  • Lehrabschluss als Metalltechniker (oder verwandter Lehrberuf) oder
  • Abschluss einer diese Lehrberufe ersetzenden berufsbildenden mittleren Schule

Pädagogische Ausbildung:

  • 200 Maßnahmenstunden oder
  • ADA-Ausbildung UND päd. Ausbildung - insgesamt 200 MS

Erfahrung:

  • Erfahrung als TrainerIn in Ausbildungsprojekten, die zu einem Lehrabschluss oder
    einer Teilqualifikation gem. BAG führen (250 Kalendertage/1000M.Stunden) oder
  • nachweisliche Ausbildung von zumindest 1 Lehrling über die gesamte Ausbildungszeit.

Erforderliche Zusatzqualifikationen:

  • „BODYplus“: Eine entsprechende Zusatzausbildung für die Begleitung von Jugendlichen zu einem gesundheitsfördernden Lebensstil mit mind. 8 Maßnahmenstunden ist nachzuweisen (falls nicht vorhanden, Bereitschaft die Ausbildung schnellstmöglich zu absolvieren)

Entlohnung nach BABE-Kollektivvertrag 4a, Stufe 1 unter Berücksichtigung von anrechenbaren Vordienstzeiten. Das Wochenausmaß beträgt 38 Stunden.

Ihre Bewerbung mit Foto senden Sie bitte via eMail an Herrn Andreas Buchegger:
WIFI OÖ GmbH
Wiener Straße 150, 4021 Linz
Mail: andreas.buchegger@wifi-oefa.at
Kontakt: Andreas Buchegger

                                                                                                                                                                                                

 

WIFI ÖFA GmbH sucht

FachtrainerInnen für CNC-Kurse

Dienstort: Linz

Stundenausmaß: 38 h pro Woche

Kollektivvertragliche Einstufung: BABE-KV / 4a, Stufe 1 unter Berücksichtigung von anrechbaren Vordienstzeiten

Beginn: ab sofort

 

Voraussetzungen:

Fachliche Ausbildung:

  • Abgeschlossene einschlägige Fachqualifikation für den Berufsbereich Metall (mindestens Lehrabschluss oder berufsbildende mittlere oder höhere Schule)
  • Erfahrung in der CNC-Programmierung (Heidenhain- und Siemens-Steuerungen)

Pädagogische Ausbildung:

  • Pädagogische Grundausbildung  

Erfahrung:

  • LehrlingsausbildnerIn oder Trainertätigkeiten in Ausbildungsprojekten in der Jugendlichen- bzw. Erwachsenenbildung


Ihre Bewerbung mit Foto senden Sie via eMail bitte an Herrn Robert Müller:

WIFI OÖ GmbH
Wiener Straße 150, 4021 Linz
Mail: robert.mueller@wifi-ooe.at

Kontakt: Robert Müller

                                                                                                                                                                                                  

 

WIFI ÖFA GmbH sucht

eine/n FachtrainerIn für den Bereich Metall

Dienstort: Linz

Stundenausmaß: 38 h pro Woche

Kollektivvertragliche Einstufung: BABE-KV / 4a, Stufe 1 unter Berücksichtigung von anrechbaren Vordienstzeiten

Beginn: ab sofort


Voraussetzungen:

Fachqualifikation:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Metallbereich oder abgeschlossene mittlere oder höhere berufsbildende Schule

Pädagogische Ausbildung:

  • mindestens 200 Maßnahmenstunden
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • gute Kommunikationsfähigkeit

Erfahrungen:

  • Tätigkeiten in berufsorientierenden oder vermittlungsunterstützenden Projekten für Jugendliche/Erwachsene im Ausmaß von mindestens 250 Kalendertagen (1000 Stunden)

Ihre Bewerbung mit Foto senden Sie bitte via eMail an Frau Daniela Zehetner:
WIFI ÖFA GmbH
Wiener Straße 150, 4021 Linz
Mail: daniela.zehetner@wifi-oefa.at
www.wifi-oefa.at

TeaserBox - Fragen? Hilfe benötigt?

Fragen? Hilfe benötigt?

WIFI ÖFA Kundenservice
Telefon: 05-7000-7271