Metallausbildungen im WIFI - MET-Zentrum

Metallausbildungen im WIFI - MET-Zentrum



Im Metallausbildungszentrum Linz gibt es verschiedene Kurse im Metallbereich, die in einer modularen Ausbildung besucht werden können.

Inhalt der modularen Ausbildung (Dauer pro Modul 6 Wochen):

  • Metallgrundlagen
  • Drehen und Fräsen
  • CNC-Maschinenbediener/in
  • Elektroschweißen
  • Gasschmelzschweißen
  • MAG-Schweißen
  • WIG-Schweißen
  • MIG-Schweißen

 


Zusätzlich werden folgende Inhalte angeboten:

  • Erwerb von Sozialkompetenz / Bewerbungstraining
  • EDV-Grundlagen, Fachenglisch, Persönlichkeitstraining und Kommunikation, Bewerbungstraining und aktive Jobsuche
  • Begleitender bedarfsorientierter Förderunterricht in Deutsch, Mathematik-Grundkenntnisse und Fachrechnen
  • Begleitendes individuelles Coaching
  • Individuelle Beratung und Betreuung bei persönlichen Problemen (wie z.B. Motivation, Durchhaltevermögen)
  • Gesundheitsworkshops



Es besteht auch die Möglichkeit einen Lehrabschluss im Metallbereich zu absolvieren.
Folgende FacharbeiterInnenkurzausbildungen können Sie im Metallausbildungszentrum absolvieren:

  • Ausbildungsbereich Metalltechnik mit den Hauptmodulen (wahlweise)
    • Metallbau- und Blechtechnik
    • Schweißtechnik
    • Zerspanungstechnik
  • Installations- und Gebäudetechnik mit dem optional anschließenden Zusatzmodul Ökoenergietechnik

TeaserBox - Fragen? Hilfe benötigt?

Fragen? Hilfe benötigt?

WIFI ÖFA Kundenservice
Telefon: 05-7000-7271